Entspannen am indischen Ozean

Die Safaritour sanft ausklingen lassen

Kenia ist zu schön, um das Land gleich nach der spannenden Safari wieder zu verlassen. Nehmen Sie sich vor Ort Zeit, um die Reise Revue passieren zu lassen und die vielen Eindrücke zu verarbeiten. Verlängern Sie Ihre Reise in einem Bungalow an einem der wunderschönen Traumstrände Kenias. Tauchen Sie ein in glasklares Wasser, entdecken Sie einsame Buchten oder versteckte Strände.

Auch hier empfehlen wir ausgesuchte Hotels, die Charme haben und von denen wir auch in Punkto Management und Ökologie überzeugt sind. Gerne beraten wir Sie und stellen Ihr Relax-Programm für Sie zusammen.

Meer-Zeit

Turtle Bay Hotel

Eco Safari hat mit dem Tutle Bay ein Hotel als Partner, das für einen nachhaltigen und ökologischen Tourismus einsetzt und von Tripadvisor ausgezeichnet wurde. Das Turtle Bay ist nördlich von Mombasa in Watamu im Marine Park (Schutzgebiet) und ist ein mittelgrosses Hotel direkt an einem langen Sandstrand. Der Name Turtle Bay kommt von den Lederrücken-Schildkröten, die an die Strände für die Eiablage kommen.

Während die Hotels um Mombasa oft volle Strände hat, ist Watamu ruhiger und bietet den Gästen dennoch viel. Wassersport, wie Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen, Kiten oder Windsurfing sind möglich. Wunderschön ist es bei Sonnenaufgang zu schwimmen und zu erleben wie der Tag erwacht.

Besonders gut geeignet ist das Hotel für Familien.

Wer Abwechslung in das Strandleben bringen will, kann bespielsweise ein Turtle Rescue Center, die Mangroven-Wälder oder Malindi besuchen. Interessant ich auch eine Bootstour zum nahe gelegenen Riff.

Meer-Zeit
Richard Schmid